COOKIE RICHTLINIEN

Diese Cookie Richtlinien gelten für die vorliegende Webseite der im Impressum genannte YOGA ABHYASA, Michael Calignano

Wenn Sie unsere YOGA ABHYASA-Webseite besuchen, werden auf Ihrem Endgerät Informationen in Form eines „Cookies“ abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unseren Seiten über Ihren Browser speichern.

Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Webseite an Ihre Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Grundsätzlich erheben wir mittels Cookies keine personenbezogenen Daten, es sei denn Sie haben uns hierzu eine entsprechende Einwilligung erteilt.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihr Endgerät wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrem Gerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionalitäten unserer Webseite möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

KATEGORISIERUNG VON COOKIES

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in verschiedene Kategorien eingeteilt werden: Unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies und funktionale Cookies.

UNBEDINGT ERFORDERLICHE COOKIES

werden benötigt, damit Sie auf der YOGA ABHYASA-Webseite navigieren und die Basisfunktionen der Webseite bedienen können wie zum Beispiel die Vergabe von anonymen Session ID zur Bündelung mehrerer zusammengehöriger Abfragen an einen Server.

PERFORMANCE COOKIES

sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Webseite, etwa verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten.

Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die mit Hilfe der Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und daher anonym.

FUNKTIONALE COOKIES

ermöglichen es einer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie zum Beispiel Benutzernamen, Sprachauswahl oder der Ort, an dem Sie sich befinden) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.

Sie werden außerdem dazu benutzt, angeforderte Funktionen wie z.B. das Abspielen von Videos, zur Darstellung von Google Maps o.ä. Anwendungen benutzt.

Bitte beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle der hier aufgezählten Cookies Verwendung finden, wenn Sie diese Seite mit einem mobilen Endgerät aufrufen. Auch wenn wir die aktuelle Konfiguration unserer Webseite verändern entfallen möglicher Weise einige der hier aufgeführten Cookies.

EINSATZ VON COOKIES AUF UNSEREN WEBSEITEN DURCH UNS ODER DRITTE

Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen:

PHPSESSID:
Dieses Cookie dient als Identifikationsmerkmal für die Dauer des Besuchs auf unseren Webseiten. Es gilt nur für die aktuelle Sitzung
cookie_notice_accepted:
Dieses Cookie speichert die Bestätigung des Benutzers betreffend der Cookie-Information. Speicherdauer: 30 Tage
wordpress_test_cookie:
Das Cookie dient um zu ermitteln ob Cookies gesetzt werden können. Es gilt nur für die aktuelle Sitzung
_ga:
Unterscheidung von Nutzern im Rahmen von Google Analytics. Speicherdauer: 2 Jahre
_gat:
Wird zum Drosseln der Anforderungsrate im Rahmen von Google Analytics verwendet. Speicherdauer: 1 Minute
_utmt:
Dieses Cookie enthält Informationen zur Unterstützung von Google Analytics und dient dazu, die Häufigkeit zu drosseln, mit der Daten zu Nutzungsstatistiken erhoben / Übermittelt werden. Speicherdauer: 10 Minuten
_utma:
Dieses Cookie speichert die Bestätigung des Benutzers betreffend der Cookie-Information. Speicherdauer: 30 Tage
_utmb:
Dieses für Google Analytics eingesetzte Cookie wird verwendet, um neue Besuche auf Webseiten zu identifizieren Speicherdauer: 30 Minuten
_utmc:
Dieses für Google Analytics eingesetzte Cookie ergänzt das _utmb Cookie und dient dazu, die Dauer von Besuchen auf Webseiten zu messen. Es gilt nur für die aktuelle Sitzung
_utmz:
Dieses für Google Analytics eingesetzte Cookie wird verwendet, um den Weg festzustellen, auf dem eine Webseite gefunden und besucht wurde. Speicherdauer: 6 Monate

COOKIES VERWALTEN, LÖSCHEN UND DEAKTIVIEREN

Sie können Cookies nach Belieben blockieren oder löschen. Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen es Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Daneben besteht auch die Option, nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren.

Eine Anleitung finden Sie in der Regel in der im Browser integrierten Hilfe-Funktion oder unter:

Mozilla Firefox
Google Chrome
Microsoft Internet Explorer
Apple Safari
Opera

Es gibt ebenfalls die Möglichkeit, viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Webseite http://www.aboutads.info/choices oder die europäische Webseite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ zu verwalten.

Sie können die anonymisierte Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Wenn Sie noch Fragen zu unseren Cookie-Richtlinien haben sollten, klicken Sie bitte auf „Kontakt“ und senden Sie uns Ihre Fragen und Anregungen.

YOGA ABHYASA „DATENSCHUTZ“

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu unserer Datenschutzerklärung, der Erhebung, dem Schutz und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihr Widerrufsrecht.

>> Datenschutz

Stand Mai 2018